Exklusiv

Eine Tour für Hartgesottene: Führung durch ein Bergwerk im norddeutschen Hartz

Führungen durch Bergwerke gibt es so einige. Im norddeutschen Harz lockt eine Tour für Hartgesottene – durch knietiefes Wasser und auf allen vieren durch enge Gänge. An einer Stelle sind sogar Boote nötig.

An einer Stelle müssen die Besucher in Paddelboote umsteigen.
© APA (dpa)

Sanft gleitet der Förderkorb den Schacht hinunter. Wer Kälte erwartet, liegt falsch. Die Grube empfängt die zehn Besucher bei angenehmen 14 Grad. Der Hohlraum ist gut durchlüftet und das Atmen fällt leicht. Lampen an den Felswänden verbreiten schwachen Lichtschein.

Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte