Plus

Bernhard Aichner im Interview: „Bin Unterhalter und nicht Prophet“

Bernhard Aichner atmet derzeit Theaterluft: Sein für die Bühne geraffter Liebesroman „Kaschmirgefühl“ ist ab 28. Jänner im Kellertheater zu sehen. Neue Krimis folgen 2021 – mit einem Pressefotografen als Helden.

  • Artikel
  • Diskussion
Bernhard Aichner wirkt relaxed, aus gutem Grund: Er verzeichnet einen Erfolgslauf.
© Foto TT/Rudy De Moor

Mir gegenüber sitzt ein oft so apostrophierter „Bestsellerautor“. Was bedeutet das in nackten Zahlen?


Kommentieren


Schlagworte