Drei neue Mitglieder: Verstärkung für die Schwazer Rotarier

  • Artikel
  • Diskussion
Elmar Fiechter-Alber, Bruno Oberhuber, Gerhard Bathelt, Alexander Ledermair (sitzend), Christian Kranl und Markus Mailer (v. l.).
© Rotary Club Schwaz

Schwaz – Rotary International wurde 1905 gegründet und hat heute weltweit rund 1,2 Millionen Mitglieder. Der 1975 gegründete Ableger Rotary Club Schwaz zählt inzwischen 56 Mitglieder. Im Jänner wurden drei neue aufgenommen: Alexander Ledermair (Ledermair Holding GmbH), der Direktor des Bischöflichen Gymnasiums Paulinum Schwaz Elmar Fiechter-Alber sowie Univ.- Prof. Markus Mailer (Universität Innsbruck, Institut für Infrastruktur, Arbeitsbereich Intelligente Verkehrssysteme). Präsident Gerhard Bathelt freut’s: „Wir helfen anderen Menschen, fördern Integrität und setzen uns für weltweite Verständigung und Frieden ein – durch unser Gemeinschaft von Unternehmern, Führungskräften aus allen Branchen.“ (TT)

"Kaiserschmarrndrama": 50x2 Karten für den Premieretag gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte