Toyota Corolla TS: Hybrid-Kombi für Hund und Schotter

Als Hybrid-Kombi hat der neue Corolla TS praktisch eine Einzelstellung – jetzt auch als Offroad-Variante Trek.

  • Artikel
  • Diskussion
© Fellner Reinhard

Von Reinhard Fellner

Innsbruck – Toyota bläst gerade zum Angriff: Neuer Corolla, neuer RAV4 und neuer Yaris vor der Markteinführung – so gut waren die bekannt zuverlässigen Japaner schon lange nicht mehr aufgestellt. Dazu spielt dem Hybrid-Pionier die Entwicklung am Antriebssektor in die Hände. Plus 57 % verzeichnete Toyota allein im Jänner. Hybrid-Anteil: 63 %!

Das neue Selbstverständnis drückt sich in Produkten wie dem neuen Corolla aus. Fesches Design paart sich nun mit hoher Materialqualität und europatauglichem Fahrwerk. Herausragend im Corolla-Programm ist der Kombi TS: Nicht nur ein Hingucker, er bietet für 1300 Euro Aufpreis zum Fünftürer auch 28 Zentimeter mehr an Länge und ein Kofferraumvolumen von 581 bis 1591 Litern – ein Wert der Klassenbesten. Toll: der wendbare Laderaumboden mit Teppich- oder Kunststoffseite für Bello, Stiefel & Co.

Nunmehr kann der TS als „Trek“ (Kooperation mit dem Fahrradhersteller) auch in einer Quasi-Offroad-Variante geordert werden. Zahlreiche Robust-Applikationen, Kunststoff-Radhausleisten, Unterfahrschutz und vor allem ein um zwei Zentimeter erhöhtes Fahrwerk mit 17-Zoll-Felgen gehören dazu. Innen empfängt der „Trek“ mit wohnlichen und schmutzunempfindlichen Bezügen.

Ungewöhnlich: Toyota lässt sich dies alles nicht über Gebühr bezahlen. 36.190 Euro stehen für den getesteten 184-PS-Hybrid in der Liste. Der fährt sich flott und in der Stadt flüsterleise oder gar kurz rein elektrisch. Steigungen quittiert die stufenlose Automatik aber weiter mit hoher Drehzahl. Auf der Autobahn regiert der adaptive Tempomat. Vorteil des Toyota-Hybrid: Er lädt sich selbst und benötigt kein Kabel. Bis Ende März locken dazu bis 3500 Euro Lager- oder Hybridbonus.

"Ice Road": 50x2 Karten für den Premieretag gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.

Die Technik

Motor: Benzin-Hybrid

Hubraum: 1987 ccm

Drehmoment:190 Nm/202 Nm (E-Motor)

Systemleistung: 135 kW/184 PS

L/B/H: 4650/1790/1435 mm

Gewicht: 1526/1955 kg

Kofferraumvolumen: 581–1591 l

Tankinhalt: 43 l

Höchstgeschwindigkeit: 180 km/h

0–100 km/h: 8,1 Sekunden

Verbrauch: 5,9 l/100 Kilometer

Kraftübertragung: Frontantrieb

Preis: (ohne Bonus) 36.190 Euro

CO2-Emission: 120 g/km


Kommentieren


Schlagworte