Gardos bei Ungarn Open im Achtelfinale

Robert Gardos hat am Donnerstag bei den Ungarn Open der Tischtennis-World-Tour in Budapest mit einem souveränen Erfolg das Achtelfinale erreicht. Der Tiroler brauste über den Weltranglisten-19. Wong Chun Ting aus Hongkong mit 4:0 (3,13,12,7) hinweg. Nächster Gegner ist am Freitag der Franzose Alexandre Cassin, der den Weißrussen Wladimir Samsonow bezwang.

Daniel Habesohn verlor hingegen in der 1. Runde gegen den Japaner Shunsuke Togami nach Satzführung mit 1:4 (12,-8,-7,-3,-9).


Kommentieren


Schlagworte