Plus

Tiroler Ex-Kassenobmann: „Wir haben nichts mehr zu reden“

Wie viele Ärzte, Psychotherapeuten oder Hebammen es in Tirol braucht, wird nicht mehr in Innsbruck ausverhandelt, sondern in Linz oder Wien.

  • Artikel
  • Diskussion (17)
Mit dem Namen gingen auch Zuständigkeiten verloren: die frühere TGKK-Zentrale in Innsbruck, jetzt Österreichische Gesundheitskasse.
© Vanessa Rachlé / TT

Von Anita Heubacher

Innsbruck – Die Fusion der Gebietskrankenkassen zur Österreichischen Gesundheitskasse, ÖGK, trägt in Tirol vor allem zur Konfusion bei.


Kommentieren


Schlagworte