Kurz und Kogler konferieren mit Parteichefs und LHs

Die Regierungsspitze setzt ihre intensiven Kontakte in Sachen Coronavirus fort. Am Mittwoch, ́sind zunächst um 14.00 Uhr die Parteichefs der Oppositionsparteien mit Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) und Vizekanzler Werner Kogler (Grüne) zu einer aktuellen Lagebesprechung ins Kanzleramt eingeladen.

Vonseiten der beiden Regierungsparteien werden auch die Klubchefs August Wöginger (ÖVP) und Sigrid Maurer (Grüne) anwesend sein. Im Anschluss daran findet eine Videokonferenz von Kurz und Kogler mit den Landeshauptleuten statt, erfuhr die APA aus dem Kanzleramt.

TT-ePaper testen und eine von drei Cookit Küchenmaschinen gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte