Krisen-Schäden betragen 2,6 Mrd. Euro pro Woche in Österreich

Studie von Ökonomen: „Wirtschaftlichen Aderlass so früh wie medizinisch vertretbar beenden.“ Jeder Krisen-Tag kostet dreistelligen Millionenbetrag.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen