Zwei Kinder in St. Johann von privater Krippe ausgeschlossen

Der Streit zwischen der Leitung der KAPA-Kinderstube in St. Johann und einer Mutter endete im ersten Vereinsausschluss seit dem Bestehen.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden
Christa Abfalter • 07.04.2020 18:13
Die Leitung dieser Krippe sollte vom Land Tirol wo sie gefördert werden einmal kontrolliert und unter die Lupe genommen werden oft passieren Sachen hinter den Türen haarsträubend

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen