Exklusiv

Traumberuf Astronaut? Warum das Weltall noch immer lockt

Die Raumfahrt fasziniert die Menschen wie eh und je. Zehntausende bewerben sich für eine Handvoll Jobs als Astronauten. Unterdessen werden viele Raumfahrt-Pläne auf der Erde von der Corona-Krise gebeutelt.

Symbolfoto.
© NASA/BOEING

Von Nina Werlberger

Ein Weltraumspaziergang, oder eine Reise zum Mars – der Flug ins Weltall fasziniert Menschen weltweit nach wie vor sehr. Davon zeugen auch die privaten Weltraum-Initiativen. Doch es gibt wohl kaum einen Traum, der schwerer zu realisieren ist. Die Anforderungen an Astronauten sind gewaltig. Wie schwer es ist, für eine Mission ins All ausgewählt zu werden, zeigt das Prozedere bei der US-Raumfahrtbehörde NASA sehr anschaulich.

Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte