Exklusiv

Apotheker-Präsident: „Stolz, dass keine Apotheke ausgefallen ist“

Tirols Apotheker-Präsident Matthias König sieht eine sichere Versorgung. Es gab vier Corona-Fälle in den Apotheken, aber keine weitere Ausbreitung.

Alle 130 Tiroler Apotheken haben weiterhin geöffnet.
© Vanessa Rachlé / TT

Von Alois Vahrner

Innsbruck –Die Corona-Pandemie stelle für Tirols Apotheken seit Wochen eine sehr große Herausforderung dar, sagt Apothekerkammer-Präsident König zur TT. „Ich bin aber sehr stolz, dass kein einziger unserer 130 Tiroler Apotheken-Standorte in dieser Zeit ausgefallen ist.“

Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte