Antlassritt im Brixental: Jahrhundertealte Tradition muss heuer entfallen

Die jahrhundertealte Tradition soll pausieren. Doch die Reiter wollen sich mit der Absage noch nicht abfinden und beraten sich.

Seit über 350 Jahren führt der Antlassritt durch das Brixental, heuer dürfte er wohl ausfallen.
© Gartner Mathäus

Von Harald Angerer

Brixen i. Th., Kirchberg i. T., Westendorf – Seit über 350 Jahren findet diese Prozession im Brixental alljährlich statt. Mit dabei sind neben den Seelsorgern der Gemeinden Brixen, Kirchberg und Westendorf ausschließlich Männer aus den drei Orten. Am Fronleichnamstag, dem laut Überlieferung höchsten Feiertag im Brixental, treffen sich dazu die Teilnehmer vor der Kirche in Brixen, um dann gemeinsam über die Bundesstraße nach Kirchberg zu reiten. Ziel ist die 1750 errichtete „Schwedenkapelle“ im Kirchberger Ortsteil Klausen. Dort findet sich auch die Aufschrift „Bis hierher und nicht weiter kamen die Schwedischen Reiter“.

Doch heuer ist alles anders, denn auch der Antlassritt wurde wegen der Covid-19-Pandemie abgesagt. Das kam laut Überlieferung bisher erst zweimal vor – einmal wegen eines Unwetters, ein weiteres Mal in den Wirren des Zweiten Weltkriegs, sonst fand die Prozession immer statt. Auslösender Grund für die Absage ist ein negativer Bescheid der Bezirkshauptmannschaft Kitzbühel für die notwendige Straßensperre zwischen Brixen und Kirchberg.

Doch mit der Absage wollen sich noch nicht alle abfinden. Denn die Reiter würden den Antlassritt schon gerne durchführen. „Wir werden uns Ende Mai nochmal treffen und die Lage besprechen“, schildert Kirchbergs Vizebürgermeister – und einer der Reiter – Andreas Schipflinger. Das Ansuchen an die BH sei sehr früh gestellt worden, deshalb auch die rasche und klare Absage. Doch inzwischen habe sich die Situation geändert. „Beim Reiten ist der Abstand kein Problem und inzwischen sind auch Messen wieder erlaubt. Es wäre sehr schade, wenn der Antlassritt heuer nicht stattfinden würde“, sagt Schipflinger weiter. Zeit bleibt noch etwas, denn Fronleichnam ist heuer am 11. Juni und der Feiertag ist für viele Brixentaler ohne ihren Antlassritt einfach nicht vorstellbar.

TT-ePaper gratis testen und eines von drei E-Bikes gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte