Neue Lern-App: Not macht erfinderisch

Der Wiener Lehrer Martin Groß begeistert seit mehreren Wochen als „Lehrer Loisl“ auf YouTube. Zusammen mit Alexander Pointner wurde nun noch eine neue Lern-App präsentiert.

Lehrer Loisl begeistert seine Schüler auch mit Lernsongs.
© Martin „Loisl“ Groß

Text: Manauel Lutz

Außergewöhnliche Situationen erfordern besondere Maßnahmen: Dieses Sprichwort hat sich Martin Groß vor gut drei Monaten zu Herzen genommen. Denn als durch den Lockdown in der Corona-Krise die Schulen schließen mussten, war für den Wiener Pädagogen klar, dass er sich etwas überlegen muss: „Die Beziehungsarbeit ist das Wichtigste in der Schule. Da es aufgrund der Krise keine Probleme mit dem Datenschutz gab, hab’ ich in meiner Klasse gefragt: ,Wollt ihr lieber Arbeitsblätter oder Videos auf WhatsApp?‘ Von der Idee mit den Videos waren alle begeistert. Man erwischt damit alle Kinder.“

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte