Größte Altstadt Tirols lädt zur „Heim(at)reise“ nach Hall ein

Boardingpässe, Postkarten, Liegestühle: Die Haller Kaufleute wollen heuer Urlaubsflair vermitteln. Tiroler Kulturschaffende erhalten eine Bühne.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen