Fünf statt zehn Prozent: Zu früh ein geringerer Steuersatz

Die SPÖ präsentiert Rechnungen eines Szenegastronomen vom Juni, auf denen fünf statt zehn Prozent Mehrwertsteuer ausgewiesen sind. Martin Ho spricht von einem technischen Fehler.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden
Wilfried Feistmantl • 01.07.2020 09:37
Die KURZ Phobie bzw. Paranoia der SPÖ wird schön langsam lächerlich.

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen