In USA erstmals mehr als drei Millionen Corona-Fälle