Kira Grünberg fünf Jahre nach Unfall: „Ich nehme das Leben selbst in die Hand“

Heute jährt sich der verhängnisvolle Unfall der Ex-Stabhochspringerin Kira Grünberg (26) zum fünften Mal. Die Nationalratsabgeordnete über die wiedergewonnene Gelassenheit im Leben als Querschnittgelähmte.

Nicht nur als Botschafterin des „Wings for Life World Run“ will Kira Grünberg (hier mit Marathonläufer Lemawork Ketema) ein Vorbild sein.
© Red Bull/Greindl

Wie andere Tiroler verzichteten Sie einige Wochen lang auf Nationalratssitzungen in Wien. Haben Sie die Corona-Unannehmlichkeiten verdaut?

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte