Fünf Tote, viele offene Fragen: Prozess nach Fünffachmord von Kitzbühel

Der Prozess um den Fünffachmord von Kitzbühel beschäftigt am Mittwoch nicht nur Geschworene. Der rational nicht fassbare Superlativ zieht auch 25 Medienhäuser an.

Am 6. Oktober wird in Kitzbühel wohl künftig der Toten gedacht. Eine ganze Familie musste ihr Leben lassen. Schock und Anteilnahme in der Gamsstadt waren groß.
© ZOOM.TIROL