Paragleiter-Pilot bei Absturz im Ötscher-Gebiet verletzt

Bei einem Absturz im Ötscher-Gebiet in der Nähe von Gaming ist ein 33-jähriger Paragleiter-Pilot am Sonntag schwer verletzt worden. Das Fluggerät war Polizeiangaben zufolge unmittelbar nach dem Start zusammengeklappt. Der Mann aus Wien-Brigittenau wurde vom Notarzthubschrauber „Christophorus 15“ in das Landesklinikum Amstetten transportiert.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte