Raffl-Tor bei wichtigem Flyers-Sieg gegen Montreal

Die Philadelphia Flyers mit Michael Raffl stehen vor dem Aufstieg ins NHL-Viertelfinale. Raffl hatte am Dienstag mit einem Tor großen Anteil am 2:0-Erfolg gegen die Montreal Canadiens. Dem Kärntner gelang in der siebenten Minute mit einem Handgelenksschuss ins Kreuzeck das 1:0. Die Flyers führen in der „Best-of-Seven-“Serie 3:1, ein erneuter Sieg am Mittwoch (Ortszeit) würde den Aufstieg bedeuten.

TT-ePaper gratis testen und eine von fünf Snow Cards Tirol gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte