Tirols Hausärzte pochen auf schnellere Corona-Tests

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden
Andreas Mader • 25.08.2020 07:27
Am besten KEINEN freiwilligen Test machen! Ich sitze wegen eines vermutlich false-positive Ergebnisses in Quarantäne. Ein negativer Test hebt diese nicht auf! Nur zwei solche tun dies und die dauern 3-5 Tage mindestens. Also besser weniger testen lassen, sonst sitzt ihr auch in Quarantäne - unberechtigt.
Florian Zechel • 23.08.2020 14:14
Ich weiß dezidiert einen Fall eines leider nicht mehr sendenden Innsbrucker Privatradiosenders, welchem angedroht wurde, die Presseförderung zu streichen, nur weil sie es wagten, am Faschingsdienstag eine Aufnahme von van Staa unterzumischen. Selbiges passierte auch einer parteikritischen kleinen Wochenzeitung. Wenn dann Markus Sint von der Liste Fritz aus dem Frust heraus meint, manchmal ist es schon wie im Russland, darf man sich nicht wundern.

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen