Im „Europacup“ von Briançon kletterte Schubert aufs Podest

Im vorerst einzigen Kletter-Weltcup der Saison kam der Tiroler Jakob Schubert auf Rang drei. Jessica Pilz (4.) verpasste knapp das Stockerl.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen