Plus

Was in Tirol von Flüchtlingskrise blieb: Fünf Jahre, ein neues Leben

In Innsbruck hat Mohammad Jabr, gelernter Weber aus Damaskus, im Jahr 2017 ein mittlerweile gut laufendes Geschäft mit Seidenstoffen und daraus gefertigten Produkten eröffnet.
© Michael Kristen