Plus

Grundstücke in Kitzbühel verschenkt: Bebauungsfristen gesetzlich ausgehebelt

Werden Grundstücke innerhalb der Familie verkauft bzw. verschenkt, gibt es keine Frist mehr für die Bebauung. Davon wird in Tirol reichlich Gebrauch gemacht, auch in Kitzbühel.
© Angerer

Durch Möglichkeiten im Grundverkehrsgesetz erlischt Bebauungsfrist. So auch bei einem prominenten Kitzbüheler.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Für Sie im Bezirk Kitzbühel unterwegs:

Harald Angerer

Harald Angerer

+4350403 2059

Michael Mader

Michael Mader

+4350403 3050

Verwandte Themen