Wiesberger bei US Open auf Cut-Kurs, Schwab out

Nach einer 72er-Runde und mit gesamt 145 Schlägen (5 über Par) hat sich der Österreicher Bernd Wiesberger bei den US-Golf-Open am Freitag auf recht sicherem Kurs Richtung Cut befunden. Keine Chance hatte bei noch nicht fertig gespielter zweiter Runde hingegen US-Open-Debütant Matthias Schwab, der wie schon am Donnerstag im Winged-Foot-Club nahe New York über die 77 Schläge nicht hinauskam.

TT-ePaper testen und eine von 150 Jahres-Vignetten gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte