Exklusiv

Leitartikel zur Wien-Wahl: Ludwigs Sieg hat Folgen für den Bund

Wiens Bürgermeister Michael Ludwig hat nach seinem gestrigen Wahlerfolg freie Koalitions-Auswahl – und er ist spätestens jetzt der starke Mann der SPÖ. Mit möglichen Nachbeben für die Bundeskoalition und den SPÖ-Vorsitz.

Von Alois Vahrner

Seit 2018 wurden acht von neun Landtagen (einzig Oberösterreich steht noch aus) neu gewählt. Und in allen diesen acht Bundesländern wurden die jeweiligen – fünf von der ÖVP und drei von der SPÖ – Landesfürsten bzw. die Landesfürstin (Johanna Mikl-Leitner in Niederös­terreich) weiter gestärkt, in den meisten Fällen sogar mit deutlichen Zugewinnen.

Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte