Plus

Auch kein Après-Ski im Freien: Ischgl will Alkohol auf öffentlichen Plätzen verbieten

In Ischgl könnte Alkohol auf öffentlichen Plätzen bald verboten werden. Man fürchtet, dass sich Après-Ski-Partys ins Freie verlagern.

  • Artikel
  • Diskussion
Ischgl plant, Alkohol auf öffentlichen Flächen zu verbieten.
© thomas boehm

Von Matthias Reichle

Ischgl – Ischgl wird von vielen mit Party, Exzess und feuchtfröhlichen Feiern in Verbindung gebracht. Seit Beginn der Corona-Pandemie steht die Gemeinde international auch wegen dem Après-Ski in der Kritik. Die Paznauner Tourismushochburg überlegt nun einen freiwilligen „Entzug“. Auf öffentlichen Plätzen könnte der Konsum von Alkohol bereits in der kommenden Wintersaison verboten werden.


Kommentieren


Schlagworte