Tirol

Gasunfall in St. Jodok war Unglück auf Raten: Polier zu Geldstrafe verurteilt

Am 23. September 2019 zerstörte in St. Jodok eine Gasexplosion ein Bauernhaus samt Lebensmittelmarkt. Eine 91-Jährige starb dabei.
© Böhm Thomas

Am 23. September jährte sich der schreckliche Gasunfall von St. Jodok im Valsertal. Im Ortskern war es zu einer gewaltigen Explosion gekommen, die ein Haus samt Lebensmittelmarkt förmlich gesprengt hatte. Der angeklagte Polier wurde am Dienstag zu einer unbedingten Geldstrafe verurteilt.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen