Exklusiv

Hundetrainer Florian Schneider: "Hunde nicht zu jedem Jogger hinlaufen lassen“

Seit 1. Oktober müssen Ersthundehalter einen Sachkundenachweis erbringen. Hundetrainer Florian Schneider regt eine regelmäßige Fortbildung an.

Der tierschutzqualifizierte Hundetrainer Florian Schneider mit seinem Deutsch Kurzhaar.
© HTX workingdogs

Von Brigitte Warenski

Innsbruck – Seit Mitte März haben am Wirschaftsförderungsinstitut (Wifi) über 600 Personen an einem Kurs über Hundehaltung teilgenommen. Verpflichtend ist dieser Sachkundenachweis für alle Tiroler Ersthundehalter durch eine Corona-bedingte Verschiebung aber erst seit 1. Oktober.

Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte