Exklusiv

Oberstufe stellt auf Fernlehre um: Schüler wollen in Schule, Eltern verärgert

Bildungslandesrätin Palfrader versteht den Ärger der Eltern, verweist aber auf die steigenden Fallzahlen. Schüler rufen zur Demo nach Innsbruck.

Schüler gehen heute in Innsbruck auf die Straße, um zu demonstrieren, damit sie wieder in die Schule gehen dürfen.
© iStock Unreleased

Von Anita Heubacher

Innsbruck – Am Montag wollen die Schülerinnen und Schüler der verschiedenen Oberstufen und berufsbildenden höheren Schulen der Politik den Marsch blasen. Um 11 Uhr gehen die Schüler auf die Straße, um am Innsbrucker Landhausplatz zu demonstrieren, damit sie zumindest teilweise wieder in die Schule gehen können.

Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte