Sölden-Konzept für die meisten Weltcup-Orte unerreichbar