„Liebe war es nie“: Eine gefährliche Liebschaft in Auschwitz

In „Liebe war es nie“ schildert Dokufilmerin Maya Sarfaty die wahre Geschichte eines österreichischen SS-Offiziers und seiner jüdischen Geliebten.