Plus

Zillertaler Mobilitätskonzept: Bahnhof in Mayrhofen wird zur Zerreißprobe

Das derzeit auf Eis gelegte Zillertaler Mobilitätskonzept sorgt für gegenseitige Schuldzuweisungen zwischen Tourismusverband und der Marktgemeinde Mayrhofen.

  • Artikel
  • Diskussion (2)
Gleiserneuerungsarbeiten sorgten bis gestern an der Bahnkreuzung in die Schwendauer Straße für Behinderunge­n. Wie es derzeit aussieht, muss die Kreuzung mit Ende des Jahres geschlossen werden.
© Dähling

Von Angela Dähling

Mayrhofen – Die nach Allerheiligen geplante, neuerliche Aufsichtsratssitzung des TVB Mayrhofen-Hippach wird noch auf sich warten lassen, denn derzeit sieht es nicht danach aus, dass dort dann das Nein zur Erhöhung der Orts­taxe um 1,25 € ab 2024 für das Zillertaler Mobilitätskonzept in ein Ja umgewandelt werden kann.


Kommentieren


Schlagworte