Maradona bekam Glückwünsche aus aller Welt zum Geburtstag

Zu seinem 60. Geburtstag am Freitag hat die argentinische Fußball-Legende Diego Maradona Glückwünsche von Spielern, Trainern und Fans aus der ganzen Welt entgegengenommen. „Du hast viele Menschen inspiriert - mich eingeschlossen“, sagte der brasilianische Ex-Profi Ronaldo in einem bei Instagram veröffentlichten Video. Auch sein Landsmann Ronaldinho schickte Grüße nach Argentinien: „Ich wünsche dir gute Gesundheit. Ich bin dein Fan Nummer 1.“

Trainerlegende Jose Mourinho sagte in der Grußbotschaft: „Vielen Dank, für alles, was du den Fußballfans gegeben hast.“ Maradona bedankte sich für die Glückwünsche. „Danke für die Liebe, danke für eure Freundschaft. Das ist das beste Geschenk, das ihr mir zu meinem Geburtstag machen konntet.“

Maradonas Verein Gimnasia y Esgrima La Plata traf am Freitag im ersten Ligaspiel auf Patronato. Medienberichten zufolge wollte Maradona, der die Mannschaft seit September trainiert, ins Stadion kommen, obwohl er sich zuletzt wegen eines Corona-Verdachtfalls in seinem Umfeld in Quarantäne begeben hatte.

TT-ePaper testen und eine von drei Gasser Tourenrodeln gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Die TT verlost drei Gasser Tourenrodeln und 50 Thermosflaschen

Kommentieren


Schlagworte