Exklusiv

Schwazer Pfarrer sammelt Weihnachtsgeschenke für Häftlinge

Ob für die Insassen der Innsbrucker Justizanstalt oder für Obdachlose – der Wille, jenen zu helfen, die zu Weihnachten alleine sind, ist groß.

Der Schwazer Pfarrer Rudolf Theurl sammelt für die Häftlinge in Innsbruck, damit auch sie zu Weihnachten ein Paket erhalten.
© Fankhauser

Von Eva-Maria Fankhauser

Schwaz, Innsbruck – Er ist bekannt für seine unkonventionelle Art, für sein Offenheit und Hilfsbereitschaft. Bei Pfarrer Rudolf Theurl kann jeder anklopfen, der nicht weiterweiß. Da spielt selbst die Religion keine Rolle. Dennoch stoßen manche seiner Aktionen auch auf Unverständnis. Wie etwa gerade jetzt, wenn Theurl wieder Weihnachtspakete für die Häftlinge der Innsbrucker Justizanstalt sammelt.

Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte