Exklusiv

Nach dem Skifahren in Lech den Köchen bei der Arbeit zusehen

19 Gänge und kein bisschen Langeweile – im Lecher Hotel Rote Wand macht nicht nur der Gast, sondern auch dessen Gaumen Urlaub vom Alltag. Nach dem Genuss von Hirschleber-Schaum auf Sanddorn laden die Corona-optimierten Pisten zum Sport ein.

Lecher Ortsteil Zug
© Fotos: Sam, Pertramer, Rote Wand

Flammen winden sich wie Tentakel aus einer Pfanne. Der Duft von frisch geriebenem Rettich liegt in der Luft. Besteckgeklapper und Geplauder der acht Gäste erfüllen die Showküche des Chef’s Table in Lech. Beinahe ebenso viele Köche demonstrieren im Lokal des Hotels Rote Wand gerade, warum ihr Menü einer Oper gleicht: Inszenierung. Dramaturgie. Leidenschaft.

Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte