Digitale Vignette 2021 ist ab heute erhältlich

Mehr als die Hälfte aller Jahresvig­net­ten sind bereits digital.
© Asfinag

Innsbruck – Im Asfinag-Webshop sowie über die kostenlose App „Unterwegs“ ist seit heute Donnerstag, 5. November, die digitale Jahresvignette erhältlich. Darüber hinaus gibt es die digitale Vignette auch bei den Autofahrerclubs sowie an ausgewählten Tankstellen und Trafiken. Die Vignette berechtigt zur Nutzung der Autobahnen und Schnellstraßen in Österreich und kostet 92,50 Euro. Kunden müssen bis spätestens 13. November online eine digitale Vignette erwerben, um sicherzugehen, dass diese auch ab 1. Dezember 2020 gültig ist.

Die Asfinag hat mittlerweile bereits 2,3 Millionen digitale Jahresvignetten verkauft – also mehr als die Hälfte aller Jahresvignetten sind somit schon digital. (TT)

TT-ePaper testen und eine von drei Gasser Tourenrodeln gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Die TT verlost drei Gasser Tourenrodeln und 50 Thermosflaschen

Kommentieren


Schlagworte