Exklusiv

St. Johanner Bergbahnen: Schwedischer Betreiber vor Rückzug

Offenbar will sich Mehrheitseigentümer SkiStar von den St. Johanner Bergbahnen so rasch wie möglich zurückziehen.

2016 stieg SkiStar bei den Bergbahnen St. Johann ein, jetzt wollen die Schweden wieder aussteigen.
© APA (OTS/Skigebiet St. Johann)

Von Peter Nindler

St. Johann – Vier Jahre nach dem Einstieg könnte das Engagement des an der schwedischen Börse notierenden Bergbahnbetreibers „SkiStar“ bei den St. Johanner Bergbahnen auch schon wieder zu Ende sein. Offenbar wollen sich die Schweden von ihren Anteilen trennen. Mit 68,38 Prozent haben sie sich 2016 bei den St. Johanner Bergbahnen beteiligt, die nach finanziell turbulenten Jahren damals einen Investor gesucht haben.

Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte