Über 121.000 Corona-Neuinfektionen in den USA

Die USA haben mit mindestens 121.337 Corona-Neuinfektionen bereits den dritten Tag in Folge einen Rekordwert verzeichnet. Das ergibt eine Reuters-Erhebung auf Basis offizieller Daten. Die Zahl steigt häufig im Tagesverlauf noch an, etwa wenn Daten von der Westküste hinzukommen. Wie rasant das Virus sich landesweit ausbreitet zeigt, dass allein 19 der 50 Bundesstaaten einen neuen Höchstwert meldeten. Die USA sind das am stärksten von der Pandemie betroffene Land weltweit.

TT-ePaper testen und eine von drei Gasser Tourenrodeln gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Die TT verlost drei Gasser Tourenrodeln und 50 Thermosflaschen

Kommentieren


Schlagworte