Exklusiv

Ein Pendler im Schülerbus weniger: Bezirkshauptmann Waldner geht

BH Raimund Waldner stand 21 Jahre lang an der Spitze der Bezirks-hauptmannschaft in Imst. Mit Jahresende tritt er in den Ruhestand.

Der Imster Bezirkshauptmann Raimund Waldner ist nur noch diese Woche im Büro. Die Amtsübergabe findet offiziell zum Jahreswechsel statt.
© Parth

Von Thomas Parth

Imst – Aktuell gleicht die Bezirkshauptmannschaft Imst einem Hochsicherheitstrakt. Alle Eingangstüren sind verschlossen und sorgfältig mit den Covid-Regeln beklebt. Einlass nur nach telefonischer Anmeldung mit Termin. Genau diese Umstände sind auch für den langgedienten Imster Bezirkshauptmann, Raimund Waldner, ungewohnt und entsprechen so gar nicht seiner Amtsführung: „Mir war es stets wichtig, dass jedermann zu mir vorgelassen wurde, ungeachtet ob es sich um einen erfolgreichen Unternehmer oder einen Empfänger der Mindestsicherung handelte.“

Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte