Armenien gibt mehr als 120 Orte an Aserbaidschan ab