Rotary unterstützt Zillertaler YoungStars

Lisa, Diana und Laura freuen sich über die Unterstützung von Rotary-Präsident Michael Maier.
© GemNova

Hippach – Seit dem Sommer gibt es im Zillertal die Initiative „YoungStar“ der GemNova. Dabei helfen Jugendliche den Volksschülern beim Lernen, Lesen oder Abfragen von Vokabeln. Nun dürfen sich die Zillertaler „Young­Stars“ über Unterstützung von 600 Euro freuen. „Als Rotary Club überlegen wir uns sehr genau, welche Projekte wir in der Region unterstützen. Die Idee zu YoungStar ist faszinierend, die Umsetzung perfekt gelungen, alle sind mit großem Engagement dabei“, sagt Rotary-Präsident Michael Maier. (TT)


Kommentieren


Schlagworte