Massentests in Tirol und Vorarlberg schon Anfang Dezember

Vorarlberg und Tirol werden erste Corona-Massentest in der Bevölkerung schon am ersten Dezember-Wochenende (4. bis 6.) durchführen. Das gab Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) nach dem Ministerrat am Mittwoch bekannt. Damit werden in den zwei westlichsten Bundesländern parallel zu den Tests für alle Lehrer und Kindergartenpädagogen auch freiwillige Tests für die Bevölkerung durchgeführt. Details über die Organisation sind noch nicht bekannt.

Auch Salzburg beginnt schon früher mit den Massentest, nämlich am 12. und 13. Dezember. Ursprünglich waren Massentests für die Bevölkerung erst am Wochenende vor Weihnachten (19./20.) geplant gewesen.

Verwandte Themen