Mindestens 22 Menschen bei Kämpfen im Tschad getötet