Exklusiv

So sollen Silzer „ihr Kühtai“ wieder richtig lieben lernen

Eine günstige Jahreskarte für Gemeindebürger soll mithelfen, die Irritationen zwischen Silz und dem Weiler Kühtai zu beseitigen. Bis Herbst 2021 können damit die Liftanlagen im Kühtai verwendet werden.

Die Gemeinde Silz ermöglicht ihren Bürgern günstiges Skifahren im Kühtai.
© Bergbahnen Kühtai

Von Alexander Paschinger

Silz – Die Gemeindebürger von Silz dürfen sich über ein besonderes vorweihnachtliches Zuckerl freuen: Um 50 Euro bekommen sie eine Jahreskarte, gültig bis Herbst 2021 an den Liftanlagen im Kühtai (und für die Silzer Eis­arena). Bis 16 Jahre ist dieses Angebot sogar gratis. Möglich macht diese spezielle Aktion eine Entscheidung des Silzer Gemeinderates. „Es geht darum, die Verbindung der Silzer mit dem Kühtai wieder zu stärken“, erläutert Bürgermeister Helmut Dablander.

Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte