Real Madrid siegte bei FC Sevilla 1:0

Real Madrid hat nach zuletzt zwei Pflichtspiel-Niederlagen wieder in die Erfolgsspur gefunden. Der spanische Fußball-Meister gewann am Samstag in der zwölften Liga-Runde auswärts gegen den regierenden Europa-League-Sieger FC Sevilla mit 1:0. Der entscheidende Treffer entsprang einem Eigentor von Yassine Bounou (56.). Aus den vorangegangenen drei Meisterschafts-Partien hatte Real nur einen Punkt geholt.


Kommentieren


Schlagworte