Exklusiv

Aufregung um TSD: Weiter Platzmiete für kaputte Traglufthalle in Hall

Weil das Areal noch nicht rekultiviert wurde, muss die Flüchtlingsgesellschaft Tiroler Soziale Dienste (TSD) in Hall weiterhin eine Pacht von 3000 Euro pro Monat zahlen.

Anfang 2019 stürzte die Traglufthalle in Hall ein. Mittlerweile wurden die Reste abtransportiert.
© Rachlé

Von Peter Nindler

Innsbruck, Hall – Im Gegensatz zum Untersuchungsausschuss zur Flüchtlingsgesellschaft Tiroler Soziale Dienste (TSD), der am vergangenen Freitag mit der Debatte über den Abschlussbericht im Landtag nach einem Jahr beendet wurde, enden manche Geschichten politisch nie. Und das trifft gleichsam auf den eigentlichen Untersuchungsgegenstand im U-Ausschuss zu: eben auf die TSD.

Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte