Skispringen: Ergebnisse Qualifikation Innsbruck - Huber 2.

Samstag-Ergebnisse der Skisprung-Qualifikation für den dritten Vierschanzentournee-Bewerb in Innsbruck am Sonntag:

1. Halvor Egner Granerud (NOR) 132,2 Pkt. (129,0 m) - 2. Daniel Huber (AUT) 128,9 (127,5) - 3. Dawid Kubacki (POL) 128,7 (128,0) - 4. Markus Eisenbichler (GER) 125,7 (127,0) - 5. Kamil Stoch (POL) 125,4 (125,0) - 6. Stefan Kraft (AUT) 125,2 (125,0) - 7. Karl Geiger (GER) 123,6 (125,0) - 8. Piotr Zyla (POL) 123,2 (125,5) - 9. Peter Prevc (SLO) 121,8 (126,0) - 10. Philipp Aschenwald (AUT) 119,5 (125,5). Weiter (alle AUT): 15. Michael Hayböck 117,1 (122,5) - 20. Gregor Schlierenzauer 111,7 (120,5) - 22. Markus Schiffner 111,5 (119,5) - 27. Maximilian Steiner 108,7 (119,0) - 29. Thomas Lackner 108,3 (119,0) - 32. Clemens Leitner 106,6 (117,0) - 39. Jan Hörl 100,9 (114,5) - 48. Timon-Pascal Kahofer 96,3 (112,5) - 49. Manuel Fettner 94,9 (112,0). Nicht für Bewerb qualifiziert: 55. Stefan Rainer 89,6 (108,5)

Die wichtigsten K.o.-Duelle im ersten Durchgang des Bewerbes am Sonntag (13.30 Uhr/live ORF 1): Steiner - Niko Kytosaho (FIN), Lackner - Schiffner, Michail Nasarow (RUS) - Schlierenzauer, Leitner - Antti Aalto (FIN), Sander Vossan Eriksen (NOR) - Hayböck, Hörl - Daniel Andre Tande (NOR), Severin Freund (GER) - Aschenwald, Simon Amman (SUI) - Geiger, Decker Dean (USA) - Kraft, Constantin Schmid (GER) - Stoch, Maciej Kot (POL) - Eisenbichler, Kahofer - Kubacki, Fettner - Huber, Victor Polasek (CZE) - Granerud

TT-ePaper testen und eine von drei Cookit Küchenmaschinen gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte