Exklusiv

Verstecktes „Entgegenkommen": Nur Einzelne wussten von Angebot bei Regio Card

Besitzer der Regio Card des vergangenen Jahres hätten mit der alten Karte von Weihnachten bis 17. Jänner weiterfahren können, wenn sie es denn erfahren hätten. Nur Einzelne wussten es.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden
Manfred Happacher • 16.01.2021 20:21
Jetzt wird der Hintergedanke aber sogar zur Hinterfotzigkeit, denn die Verlängerung vom 19. - 31. gibt es nur für jene, die vorher nix erfahren haben und nicht verlängert haben. Da schauen nämlich jetzt jene die erst am 10 Jän. oder später erfahren haben und noch verlängerten durch die Finger, weil für die sind es lächerliche 2-3 Schitage. Wieder ein Fehler für den sich der Regioverband entschuldigt?? Nein, das ist Kundenverblödung pur!!!
Gerald Hafele • 13.01.2021 18:14
Frechheit, die Leute so zu verarschen!!
Tanja Heiss-Flür • 12.01.2021 17:53
Die Kommunikationspolitik finde ich eine echte Sauerei!
Manfred Happacher • 12.01.2021 09:16
Ein schlitzohriger Fehler, der Hintergedanke war sicher vorhanden. Ich habe es auch erst am Samstag erfahren und vorher Tageskarten gekauft. Wäre da kein Hintergedanke (das nur wenige erfahren und nutzen) dabei gewesen, hätte man zumindest für alle einfach 25 Tage verlängern können. Die nochmalige Verlängerung nützt halt Schulpflichtigen u.Beschäftigten nicht mehr viel.

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen