Reuttener Kaufleute begeistert: So viele Lose wie nie bei Weihnachtsaktion

  • Artikel
  • Diskussion
Die kleine Johanna als Glücksfee steht am obersten Rand einer großen Kiste mit Losen.
© Christian Senn

Reutte – Eine erfreuliche Nachricht kann Christian Senn, Obmann der Reuttener Kaufmannschaft, mitten Corona-Zeiten vermelden. Trotz des Lockdowns kamen noch nie so viele Lose bei der Weihnachtsaktion der Kaufleute zusammen wie diesmal. Die Höhe der Lose, die pro 20 Euro Einkauf ausgegeben und in einer eigenen Kiste gesammelt werden, ist ein Äquivalent für die Umsätze, die in den Wochen vor Weihnachten getätigt wurden.

Zur besseren Einschätzung wird die Höhe jedes Jahr markiert. „Und wir haben ein Allzeithoch“, freut sich Senn. Wobei „heuer“ die Besonderheit darin liege, dass ein Großteil der Umsätze noch gar nicht gemacht worden sei. Denn viele Unternehmen hätten ihren Mitarbeitern statt der abgesagten Weihnachtsfeiern Gutscheine der Kaufmannschaft geschenkt. Diese würden erst im Lauf der Zeit eingelöst. (hm)

TT-Geburtstag: Jetzt eine von 76 Torten gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet automatisch.


Kommentieren


Schlagworte